Dienstag, März 06, 2012

Frühling

Liebe "Pinguincam-Gemeinde",

seit langer Zeit mal wieder ein kleiner Eintrag von mir.

1. Vielen Dank an alle Zuschauer, dass immer noch Interesse an den kleinen Kameras besteht.

2. Vielen Dank an die Beteiligten der deutschen Station, die hin und wieder freiwillig in ihrer Freizeit defekte Kabel etc. reparieren. Ein Kontakt zur Station habe ich nicht (erwähne das nur deshalb, damit ihr nicht denkt, dass ich regelmäßig mit irgendwem von der Station in Emailkontakt o.ä. stehe...), ich überlasse alles 100% den Akteuren vor Ort, mehr kann man eh nicht tun.

Wahrscheinlich ist es schon mehr als ein Jahr her, dass ich einen ganz kurzen Email-Kontakt mit einem der Mitarbeiter hatte. Dass die Kameras trotzdem immer noch brav vor sich hin werkeln, ist ein kleines Wunder. Wahrscheinlich gab es dieses Jahr ein Problem mit der Kabelverbindung von der Station mit der Kamera am Minihügel. Mehr als Ihr weiß ich auch nicht, die Aktivitäten vor kurzer Zeit interpretiere ich so, dass ein neues Kabel verlegt wurde (in einem dicken Schutzschlauch?). Wie auch immer...


Liebe Grüße!
Martin

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

hallo martin...

ich bin sehr dankbar für dieses "kleine wunder" der GARS-kameras,und mir würde etwas wichtiges im alltag fehlen, wenn ich nicht bei der station und ihren liebenswürdigen kleinen "kolonisten" "nach dem rechten" sehen dürfte.

alles gute für deine sonstigen aktivitäten und bis denne

evi aus hannover

Piroschka hat gesagt…

Danke lieber Martin für Dein ,,Piep". Ich habe mir schon Gedanken gemacht, weil wir überhaupt nichts mehr von Dir gehört haben.
Liebe Grüße

Anonym hat gesagt…

I check this site every day and am amazed by the beauty and weather and daily change. The penguins are fascinating and today I saw some humans! Thank you for this continued "little miracle" and the constant care and commitment to Antarctica.

Anonym hat gesagt…

Hallo Martin
Ich kann mich Evi aus Hannover nur anschliessen.
Manni aus Jaderberg

Anonym hat gesagt…

good morning
The penguins are back
http://www.looduskalender.ee/forum/viewtopic.php?p=174504#p174504

gr. Fleur

Anonym hat gesagt…

Hallo Martin,
bei der Verlinkung zum Storchennest erscheint folgende Meldung:
Objekt nicht gefunden!

Der angeforderte URL konnte auf dem Server nicht gefunden werden. Der Link auf der verweisenden Seite scheint falsch oder nicht mehr aktuell zu sein. Bitte informieren Sie den Autor dieser Seite über den Fehler.

Sofern Sie dies für eine Fehlfunktion des Servers halten, informieren Sie bitte den Webmaster hierüber.
Error 404
www.pfalzstorch.de
Sun Oct 14 20:12:30 2012
Apache

Anonym hat gesagt…

Schön, daß es diese Seite immer noch gibt. Es ist total schön, die Pinguine immer wieder zu beobachten. Danke, daß dieses Projekt von Ihnen und Ihren Helfern aufrecht erhalten bleibt.
Gruß
Nicole