Sonntag, November 23, 2008

Pinguinkamera 2 mit neuer Perspektive wieder online

Seit heute ist Pinguinkamera 2 mit dem Weitwinkelbild wieder aktiv, sie wurde freundlicherweise heute Nacht am Treppengeländer der Antenne befestigt! 

Klickbild oben: Kameramontage in der antarktischen Nacht... ;-) -- Danke!

Die aktuelle Kameraperspektive zeigt in Richtung der kleinen Insel Kopaitik, welche knapp westlich der Station liegt:



Ob es für dieses Jahr der endgültige Standort bleibt oder nicht -- lassen wir uns überraschen. Besser als gar nix ;-) Das Verlegen des Kabels mitten durchs Gelände hin zum sog. Minihügel ist halt schon recht aufwändig und die Orkane strapazieren regelmäßig die Kabel(schutz)hülle. Da wäre der aktuelle Standort ein verständlicher Kompromiss.





1 Kommentar:

Antarktis3000 hat gesagt…

Danke Martin für die Karten und Fotos über die Insel die man von der neuen Cam Position sehen kann. Ich hatte mich zwar wieder gefreut diese Saison die Eselchen wieder aus der nähe zu sehen, da aber die späte Anreise und die widrigen Bedingungen dies verhinderten und so eine not Lösung zur folge hatte. Aber diese neue Position finde ich auch sehr schön und man sieht die Kolonie mal aus einer anderen Richtung als zuvor. Ich Danke Dir und vor allem den Deutschen Kollegen der Station, die dafür gesorgt haben.

Gruß Robert