Donnerstag, November 08, 2007

Wichtige Info

Ich habe mit der Forschungsstation absolut gar nichts zu tun, habe lediglich die Montage der Kamera initiiert. In der Antarktis war ich auch noch nicht! Kommentare wie von User "Arktis3000" gehen also an die falsche Adresse: "Ich schicke euch grüsse aus berlin ins Land der Antarktis,hoffe eure experimente laufen alle reibungslos ab und euch wird nicht so schnell langweilig dort unten. Danke nochmals für die intstandsetzung der webcams. Gruß Robert"

Bin mir auch ziemlich sicher, dass hier im BLOG keiner der Stationsmitglieder mitliest.


Die Station GARS O'Higgins kann man NICHT besuchen, sie ist nur für wissenschaftliche Zwecke errichtet. Sehr, sehr selten kommt es vor, dass dort mal ganz kurz Kreuzfahrtschiffe vor Anker gehen, einen regelmäßigen Publikumsverkehr wie an anderen Antarktisstationen gibt es dort aber definitiv nicht.

Übernachtungsgelegenheiten nach der Art "Ein Wochenende GARS O'Higgins mit Vollpension" gibt es schon überhaupt gar nicht! ;-)

Kommentare:

Arktis3000 hat gesagt…

Guten Abend Herr M.Grund wie sind sie denn auf die Idee gekommen Kameras an der GARS O´Higgins Station zu Instalieren.Wie ich weiß haben Sie schon andere Kameras zur beobachtung anderer Tiere in ihrer Umgebung Instalieren lassen.Wahr es also ihr sehnlichster wunsch In der Antarktis Pinguine zu Beobachten?

Die Fragen sollte mann also direckt auf den Internetseiten der Besatzung stellen (insofern sie eine eigene Internetseite besitzen) oder per eMail auf der Offiziellen Seite von GARS O´Higgins.

Mann könnte den Stationsmitglieder auch auf diesen BLOG aufmerksam machen!

Xavierism hat gesagt…

I enjoy stopping in often to see the penguins. I'm so glad they're back.

*CHEERS*

DotK hat gesagt…

Thought for a minute you relocated to Antarctica, Martin!